Botanischer Garten Oslo

Der Botanische Garten in Oslo

liegt verkehrsgünstig im Stadtteil Tøyen und ist mit der T-Bane direkt erreichbar.
Auf dem Weg von der T-Bane-Station zum Garten kommt man auch am Munch-Museum vorbei.
Das kann man perfekt verbinden.

Die Sammlungen im Botanischen Garten umfassen über 5 500 Pflanzenarten aus verschiedenen Teilen der Welt.
Die Pflanzen werden in Gewächshäusern und in verschiedenen Abteilungen im Freien angebaut.
Botanische Gärten vermitteln Wissen über die Vielfalt der Plantage und die Bedeutung der Erhaltung dieser Vielfalt. Pflanzen, die bedroht oder anfällig für norwegische Natur sind, werden im Botanischen Garten versorgt.
Als grüne Lunge in der Metropolregion ist der Botanische Garten auch ein wichtiges Erholungsgebiet für die Bevölkerung von Oslo.

Mehr Bilder vom Park in der Galerie Botanischer Garten (öffnet in einem neuen Fenster)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Menü
Do NOT follow this link or you will be banned from the site!